Reisen
Home » Reise Magazin » 20 inspirierende Reise Zitate

20 inspirierende Reise Zitate

  1. Immer wieder aufschlussreich erfährt der individuell Reisende besonders auch sich selbst
    (Raymond Walden)
  2. „Die Leidenschaft des Reisenden ist das weiseste Laster, welches die Erde kennt“
    (Bruno H. Bürgerl)
  3. „Die eigentlichen Entdeckungsreisen bestehen nicht im Kennenlernen neuer Landstriche, sondern darin, etwas mit anderen Augen zu sehen“
    (Marcel Proust)
  4. „Personen, die viel auf Reisen sind und immer neue Orte und Menschen sehen, zeichnen sich durch eine gewisse Lebensfrische aus, an der es denen mangelt, die jahrein, jahraus am selben Platz leben“
    (Prentice Mulford)
  5. „Unter den therapeutischen Mitteln, die nicht in Flaschen gefüllt und etikettiert in unseren Regalen stehen, ist das Reisen eine Art Vorbeugung, Pflege- und Heilmittel, das zu allen Zeit gerühmt wurde“
    (Daniel Drake)
  6. „Viel wandern macht bewandert“
    (Peter Sirius)
  7. „Reisen ist das einzig taugliche gegen die Beschleunigung der Zeit“
    (Thomas Mann)
  8. „Reisen bedeutet Grenzen zu überschreiten, auch die eigenen“
    (Wanda Rezat)
  9. „Nur unterwegs erfährt man das Gefühl märchenhafter Verwunschenheit“
    (Erich Kästner)
  10. „Das ist das Angenehme auf Reisen, dass auch das Gewöhnliche durch Neuheit und Überraschung das Ansehen eines Abenteuers gewinnt“
    (Johann Wolfgang von Goethe)
  11. „Alle Reisen haben eine heimliche Bestimmung, die der Reisende nicht ahnt“
    (Martin Buber)
  12. „Der Reisende sieht Dinge, die ihm unterwegs begegnen, der Tourist sieht das, was er sich vorgenommen hat zu sehen“
    (G.K. Chesterton)
  13. „Eine lange Reise hört nicht am Ziel auf. Ein Stück von uns wird im Geiste immer weiterreisen“
    (Andreas Bechstein)
  14. „Was ist Reisen? Ein Ortswechsel? Keineswegs! Beim Reisen wechselt man seine Meinung und Vorurteile“
    (Anatole France)
  15. „Eine Investition ins Reisen ist eine Investition in dich selbst“
    (Matthew Karsten)
  16. „Wenn dich einmal das Reisefieber packt, gibt es kein bekanntes Heilmittel, und ich bin gerne bis zum Ende meines Lebens daran erkrankt“
    (Michael Palin)
  17. Ein guter Reisender hat keine festen Pläne und denkt nicht ans Ankommen
    (Lao Tzu)
  18. Zu reisen ist zu leben
    (Hans Christian Andersen)
  19. Die Welt ist ein Buch und diejenigen, welche nicht reisen, lesen nur eine Seite
    (St. Augustine)
  20. Reisen macht einen bescheiden. Man erkennt, welch kleinen Platz man in der Welt besetzt
    (Gustave Flaubert)
Alex

Alex

Alex ist schon seit seiner Jugend bei den Pfandfindern am liebsten Draußen unterwegs. Wenn er nicht gerade durch die Welt reist, schreibt er am liebsten über Outdoor, Survival und Prepper Themen.

Kommentar Hinzufügen