Startseite » Ausrüstung » Mückenstecker

Mückenstecker Test Rezensionen

Hersteller
Produkt
Bild
Preis
EUR 9,90
EUR 11,40
EUR 7,55
EUR 9,90
EUR 27,99
Wertung
(4.3)Gut
(4.3)Gut
(4.3)Gut
(4.1)Gut
(4.1)Gut
Features
  • 45 Nächte ohne Mücken
  • Wirksam gegen Mücken und Tigermücken
  • Wirksam auch bei offenem Fenster
  • Ohne Flüssigkeiten
  • Geruchslos und Geräuschlos
  • 45 Nächte ohne Mücken
  • Wirksam gegen Mücken und Tigermücken
  • Wirksam auch bei offenem Fenster
  • Ohne Flüssigkeiten
  • Geruchslos und Geräuschlos
  • Schnelle und langanhaltende Wirkung bis zu 45 Nächte
  • Gegen Mücken und Tigermücken
  • Inhalt: ein Nachfüller & ein Stecker
  • .Ein Gerät mit einem Wirkstoff-Fläschchen reicht für einen Raum von bis zu 15 m2 Fläche (= übliche Schlafzimmergröße) ; Nur bei Bedarf zur Abwehr von fliegenden Insekten am Abend und in der Nacht anwenden, Dauerbelastung in nicht oder schwach belüfteten Räumen vermeiden.
  • Bekämpft Stechmücken,(auch Tigermücken) Motten und Fliegen (auch Frucht-/Essigfliegen)
  • Wirkt geruchslos bis zu 45 Nächte; 1 Gerät mit 35 ml Wirkstofffläschen
  • Modernes, attraktives Stecker-Design
  • Einfache Handhabung durch Ein- und Ausschalter mit Kontrollleuchte
  • Erweiterte Arbeitsweisen : Ultraschall und elektromagnetischeWellen arbeiten zusammen um das Gehör und die nervlichen Empfindungen von Mäusen und anderem Ungeziefer zu stören. Dies macht es für sie unangenehm und zerstört das Wohlbefinden in ihrer gewohnten Umgebung, lässt sie von selber fliehen.
  • Effektive Insektenabwehr: Die sichere und effektive Technologie des AngLink Schädlingsbekämpfungsgerätes vertreibt alle Arten von Nagetieren und Insekten wie Mäuse, Spinnen, Kakerlaken Fliegen, Mücken, Käfer und Ameisen.
  • Für Menschen und Tiere ungefährlich: Das Gerät arbeitet sicher ohne den Einsatz von Chemikalien oder Giften. Dies macht das Gerät ideal für den Einsatz in Bereichen mit Kindern oder Haustieren.
  • Großer Kontrollbereich: Das Gerät deckt einen Bereich von bis zu 100 Quadratmetern ab. Wir empfehlen ein Gerät je Raum. Ideal auch für den Einsatz in Betrieben, Büros, Krankenhäusern etc.
  • Geringer Stromverbrauch: Einfach einstecken und einschalten mit den Standardeinstellungen. Das Gerät verfügt über ein energieeffizientes Design um die Stromkosten zu minimieren. Der Stromverbrauch liegt bei unter 0,1 kWh pro Tag. AngLink bietet Ihnen eine 12-monatige Zufriedenheitsgarantie!
Angebot
Zum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
Alle Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit & Kosten möglich. Alle Angaben ohne Gewähr
Mückenstecker Bild

Mückenstecker sind elektrische Geräte, die zum Schutz gegen Stechmücken eingesetzt werden. Es sind verschiedene Arten an Mückensteckern zu kaufen, bei denen unterschiedliche Methoden zur Anwendung kommen. Welche Vor- und Nachteile Mückenstecker mit sich bringen und ob elektrischer Mückenschutz gesundheitsschädlich ist, wird in unserem folgenden Mückenstecker Test geklärt.

Mückenschutz elektrisch: Welche Arten gibt es?

Mückenstecker arbeiten entweder über Biozidverdampfung oder mittels Ultraschall:

Mückenstecker Biozidverdampfer

Biozidverdampfer sind mit einer kleinen Wärmeplatte ausgestattet, auf die ein Plättchen gelegt wird, das ein Biozid enthält. Wird der Mückenstecker in die Steckdose gesteckt, erwärmt sich die Wärmeplatte. Das Biozid wird aufgrund der Wärme verdampft und in die Raumluft abgegeben.

Manche Biozidverdampfer arbeiten nicht mit Plättchen, sondern mit kleinen Fläschchen, in denen sich das Biozid befindet.

Die Plättchen oder Fläschchen können nachgekauft werden, sodass man sich einen Vorrat anlegen kann. Die Wirkung hält in der Regel etwa einen Monat an.

Bei diesem Biozid handelt es sich um Insektizide. Es wird somit ein Gift in die Raumluft abgegeben.

Einige Modelle verfügen über einen Schalter, sodass der elektrische Mückenschutz nach Bedarf ein- oder ausgeschaltet werden kann. Dadurch werden die Insektizide nicht dauerhaft versprüht.

Vorteile von Biozidverdampfern

  • sind einfach zu handhaben
  • Nachfüllplättchen oder –fläschchen sind unkompliziert auszutauschen
  • arbeiten geräuscharm
  • sind zum relativ günstigen Preis zu kaufen

Nachteile von Biozidverdampfern

  • funktionieren mit Giftstoffen, die sich in der Raumluft verteilen
  • Wirksamkeit wird unterschiedlich empfunden
  • Folgekosten für Nachfüllplättchen oder -fläschchen

Mückenstecker Ultraschall

Diese Mückenstecker funktionieren über Ultraschall in verschiedenen Frequenzen. Mit diesen Geräten kann man sich nicht nur gegen Stechmücken schützen, sondern auch gegen anderes „Ungeziefer“ wie Fliegen, Kakerlaken oder Ratten. Je nachdem welche Tiere vertrieben werden sollen, wird die entsprechende Frequenz eingestellt:

  • gegen Stechmücken und Flöhe 7 000 Hz
  • gegen Fliegen, Ratten und Mäuse 10 000 Hz
  • gegen Marder und Kakerlaken 12 000 Hz

Diese Art von elektrischem Mückenschutz ist für das menschliche Ohr meistens völlig geräuschfrei, aber die Tiere nehmen die Töne wahr und empfinden sie als sehr unangenehm.

Hinweis: Für Hunde, deren Gehörsinn wesentlich besser ist als das der Menschen, kann ein Ultraschall-Mückenstecker ebenfalls sehr unangenehm sein. Zudem soll es Menschen geben, die auf diese Töne mit Symptomen wie Konzentrationsstörungen, Kopfschmerzen oder Übelkeit reagieren.

Über die Wirksamkeit von Ultraschall Mückenschutz sind sehr unterschiedliche Kritiken von Anwendern zu lesen. Viele Bewertungen von Kunden fallen sehr positiv aus und andere berichten über eine ausbleibende Wirkung.

Vor dem Kauf lohnt es sich, einen Mückenstecker Test zu lesen, der einen übersichtlichen Vergleich verschiedener Modelle offeriert.

Vorteile von Ultraschall Mückenstecker

  • funktionieren giftfrei, da keine Insektizide eingesetzt werden, sondern es wirken lediglich die Töne, die in der Regel vom Menschen nicht wahrgenommen werden
  • Ultraschallgeräte arbeiten geräuscharm
  • sind flexibel überall dort einzusetzen, wo eine Steckdose zur Verfügung steht
  • keine Folgekosten wie beim Biozidverdampfer für Nachfüllplättchen oder -fläschchen

Nachteile von Ultraschall Mückenstecker

  • der Kaufpreis ist höher als der von Biozidverdampfer
  • die Wirksamkeit ist eingeschränkt

Sind Mückenstecker gesundheitsschädlich?

Biozidverdampfer verströmen Insektizide und diese sind unumstritten nicht gesundheitsförderlich. Nun ist es aber sozusagen eine Kosten-Nutzen-Rechnung, je nachdem wo sie eingesetzt werden. In einem Tropengebiet mit hohem Risiko an Malaria o.ä Krankheiten zu erkranken, wird der Nutzen dieser Mückenstecker sehr groß sein, denn damit lässt sich das Risiko stark reduzieren. Auch in Regionen in Wassernähe wird man im Sommer dankbar für einen guten Mückenschutz sein.

Generell ist es zu empfehlen, einen Mückenstecker mit Ein- und Ausschalter zu wählen, sodass nur bei Bedarf das Insektizid eingesetzt werden kann.

Hersteller der Biozidverdampfer empfehlen das regelmäßige Lüften und das vor allem, wenn der Mückenstecker in Dauerbetrieb ist.

Grundsätzlich sollte nach Gebrauch eines Biozidverdampfers gelüftet werden und der Mückenstecker sollte nicht in der Nähe des Kopfes platziert werden.

Sind Babys, Kleinkinder oder Schwangere im Raum, sollte auf einen Ultraschall-Mückenstecker zurückgegriffen werden. Diese arbeiten ohne den Einsatz von Giften.

Auch Menschen, die auf Insektizide allergisch reagieren, sollten einen Mückenstecker kaufen, der mit Ultraschall arbeitet.

Mückenstecker Stiftung Warentest

Stiftung Warentest führte im Jahre 2004 einen Test von 25 Mückenschutzmitteln durch. Darunter befanden sich auch Mückenstecker.

Bei den Biozidverdampfern wurden drei Produkte getestet:

  • Paral Mücken-Mobil ist ein Mückenstecker, der mittels Batterie funktioniert. Dieser Mückenschutz ging als Testsieger mit der Gesamtnote 2,3 hervor. Die Wirksamkeit wurde mit der Note Gut (1,6) bewertet.
  • Auf den zweiten Platz gelang der Mückenstecker von Nexalotte mit der Gesamtnote 2,5. Die Wirksamkeit wurde mit 2,0 bewertet.
  • Spirale Zanzarifuga von Bengal bekam die Note Befriedigend (3,4) und die Wirksamkeit wurde mit 3,0 bewertet.

Bei allen drei Biozidverdampfern wurden die Gesundheitseigenschaften mit „ausreichend“ benotet.

Die beiden getesteten Ultraschallgeräte bekamen das Qualitätsurteil „Mangelhaft“ und die gleiche Bewertung erfolgte für die Wirksamkeit. Die Gesundheitseigenschaften wurden mit „Sehr gut“ bewertet.

Bei diesen Mückensteckern handelte es sich um die Produkte „Solar-Mückenscheuche“ von Conrad electronic und „110-230V“ von Ultra-Stichfrei.