Klettergurt Test – Welcher ist der Beste?

Egal ob du Anfänger oder Fortgeschrittener bist, du brauchst einen guten Klettergurt, der sicher ist und dein Leben schützt. Damit du unbeschwert klettern kannst, haben sich unsere Experten über 14 Modelle genauer angeschaut. Die besten 8 aus diesem umfangreichen Klettergurt Test, findest du in diesem Artikel.

Zusammenfassung
  • Unser Testsieger: Black Diamond Solution (unisex)

    "Perfekter Klettergurt, toller Sitz, schränkt Bewegungsfreiheit kaum ein, top Verarbeitung."

  • Perfekt für Anfänger: Salewa Xplorer

    "Hochwertiges Produkt, gut für Anfänger dank integriertem Abrieb Indikator und Idiotensicherer Bedienbarkeit"

  • Bester Damen Klettergurt: Edelrid Allround Jayne 3

  • Bester Herren Klettergurt: Black Diamond Momentum

  • Guter Allrounder: Mammut Arnes Ophir 4

  • Ultraleichter Klettergurt: PETZL Sitta (Unisex)

    Mit nur 270 g, gutem Sitz und toller Verarbeitung eine gute Alternative zu herkömmlichen Gurten.

  • Perfekt zum Eisklettern: Arc’teryx AR-395a

  • Bester Klettergurt für Kinder: PETZL Macchu

    "Tolle Verarbeitung, bietet komplette Bewegungsfreiheit, nichts scheuert und sieht auch noch gut aus."

Mann beim Klettern an einem Steilhang

Liste der besten Klettergurte

Du möchtest einen guten Klettergurt kaufen, mit dem du dich sicher fühlen kannst? Hier findest du unsere Liste der top Modelle, inklusive umfangreichen Testberichten.

1. Black Diamond Solution

71,96  Auf Lager
5 new from 71,96€
Aktualisiert: 3. Oktober 2022 5:14

Der Black Diamond Solution war in unserem Test sowohl für Herren als auch Damen geeignet. Hier bekommt ihr einen Allrounder, der sowohl am Klettersteig als auch beim Alpenklettern perfekte Dienste leistet.

Besonders die Bewegungsfreiheit hat uns bei diesem Modell sehr gut gefallen. Die hochwertigen Materialien und ein dreifach verwebtes Gurtband sorgen hier für eine lange Lebensdauer. Auch bei größter Anstrengung ist eine exzellente Atmungsaktivität gewährleistet. Durch seine ausgewogene Druckverteilung werden bei diesem Sportklettergurt auch empfindliche Körperstellen geschont und der Kletterspaß nicht gemindert.

Bemängeln können wir von dem Gurt lediglich, dass die Beinschlaufen nicht verstellbar sind, was bei unseren verschieden großen Testern allerdings kein Problem darstellte.

Der Hüftgurt hingegen kann individuell eingestellt werden und ist ausreichend gepolstert sowie ergonomisch geschnitten. Als Verschlusssystem dient eine Speed-Adjust-Schnalle, die wir bei unserer Klettertour leicht bedienen konnten.

Der Sitz hat uns ebenso gefallen wie die Tatsache, dass sich der Black Diamond beim An- und Ausziehen zu keiner Zeit verdreht hat.

Produktdaten

Gewicht:330 g
Material:Four-way Nylon Stretch-Gewebe, 3D AirMesh
Hüftgurt verstellbar:Ja
Beinschlaufen verstellbar:Nein

2. Salewa Xplorer

39,89  Auf Lager
Aktualisiert: 3. Oktober 2022 5:14

Mit dem Salewa Xplorer erhaltet ihr einen Klettergurt, der optimal für Anfänger geeignet ist. Wir haben diesen an Neulingen im Klettersport ausprobiert und diese waren sehr von der einfachen Handhabung angetan.

Sowohl der Hüftgurt als auch die Beinschlaufen lassen sich kinderleicht an jede Körperform anpassen und mit dem Salewa Xplorer haben wir uns jederzeit sicher gefühlt. Trotz des etwas höheren Gewichts von 430 g spürst du den Gurt beim Tragen kaum.

Das Polstermaterial ist atmungsaktiv und verhindert ein übermäßiges Schwitzen. Eines der Highlights ist für uns ein Abrieb-Indikator an der Anseilschlaufe, welcher einen Verschleiß sofort erkennbar macht und auch von Anfängern gelesen werden kann.

Der Klettergurt ist zudem mit vier Materialschlaufen ausgestattet, von denen zwei formgepresst und zwei weich sind.

Falls ihr also eine sichere Ausrüstung für neue Kletterer sucht, dann solltet ihr den Salewa Xplorer unbedingt mit in eure Auswahl einbeziehen.

Produktdaten

Gewicht:480 g
Material:3D Vapour Mesh
Hüftgurt verstellbar:Ja
Beinschlaufen verstellbar:Ja

3. Edelrid Allround Jayne 3

55,25  Auf Lager
13 new from 51,22€
Kostenloser Versand
Aktualisiert: 3. Oktober 2022 5:14

Der Allround Jayne 3 von Edelrid ist ein Alleskönner, welcher speziell für Damen ausgelegt wurde. Er ist genau an die weibliche Anatomie angepasst und das Klettern wird damit für Frauen besonders komfortabel.

Die Beinschlaufen und auch der Hüftgurt inklusive Polster können so angepasst werden, damit ein sicherer Halt bei vertikalen Aktivitäten stets gewährleistet ist und der Tragekomfort keine Einbußen hat. Außerdem hat uns im Test die kleine Tasche am Hüftgurt gefallen, in der sich ein RFID-Chips hervorragend aufbewahren lässt.

Ein textiler Abriebschutz aus Dyneema-Polyester-Gemisch sorgt für eine lange Haltbarkeit und sowohl die Slide-Block-Schnallen wie auch die Schlaufen sind von hoher Qualität. Die gesamte Ausstattung fühlte sich in unseren Händen nicht nur hochwertig, sondern auch für größte Belastungen geeignet an.

Neben dem Einsatz für Frauen können wir euch den Klettergurt auch für Kinder empfehlen.

Produktdaten

Gewicht:430 g
Material:Obermaterial Kunststoff, Futter- und Decksohle: Textil, Laufsohle Kunststoff
Hüftgurt verstellbar:Ja
Beinschlaufen verstellbar:Ja

4. Black Diamond Momentum

54,50  Auf Lager
8 new from 48,97€
Aktualisiert: 3. Oktober 2022 5:14

Falls ihr einen leichten Gurt sucht, der besonders für Herren geeignet ist, dann solltet ihr euch diesen Klettergurt näher ansehen.

Die Dual-Core-Konstruktion der Polsterung sorgt für einen hohen Komfort beim Klettern und sowohl die Beinschlaufen mit dem trakFIT-System als auch der Hüftgurt kann extrem schnell verstellt werden. An den Seiten befinden sich 4 formgepresste Schlaufen und der Gurt eignet sich vor allem zum Sportklettern. Es handelt sich jedoch um einen Allrounder, der für fast alle Kletterarten verwendet werden kann.

Das gesamte Design ist ergonomisch und die Passform ausgesprochen gut. Auf Kriterien wie Sicherheit, Tragekomfort und Langlebigkeit wurde bei dem Black Diamond Momentum sehr viel Wert gelegt.

In unserem Test konnte der Klettergurt als Ausführung speziell für Männer voll überzeugen und in Kombination mit den Kletterseilen sowie dem richtigen Karabiner haben sich unsere Tester mit dem Black Diamond Momentum stets sicher gefühlt.

Produktdaten

Gewicht:300 g
Material: Nylon 210D Ripstop, Poly 400D Ripstop
Hüftgurt verstellbar:Ja
Beinschlaufen verstellbar:Ja

5. Mammut Arnes Ophir 4

71,46  Auf Lager
Aktualisiert: 3. Oktober 2022 5:14

Der Mammut Arnes Ophir 4 bringt zwar rund 422 g auf die Waage, jedoch hat dies keinerlei Einfluss auf den Tragekomfort. Durch das harte Mammut-Material kommt dieses höhere Gewicht zustande, dafür ist der Klettergurt aber auch sehr robust und langlebig.

In den vier Schlaufen lassen sich Karabiner anbringen und sorgen an der Kletterwand für festen Halt. Es handelt sich um einen Unisex-Gurt, der bevorzugt für Erwachsene verwendet werden sollte. Für Kinder ist dieses Modell nicht geeignet.

Überzeugt hat uns im Test ein synthetisches Material an den Einbindeschlaufen, welches einen patentierten Abriebschutz bietet. Auch die leichte Einstellung der Schnallen konnte uns überzeugen.

Die Zugschlaufe ist extrem belastbar und bietet mit der gesamten Gurtbandkonstruktion einen hohen Komfort. Außerdem leistet der Gurt einen zuverlässigen Sitz am Körper.

Für Männer, die einen guten Allrounder suchen, können wir den Mammut Arnes Ophir 4 mit bestem Gewissen empfehlen.

Produktdaten

Gewicht:420 g
Material:Keine Angaben
Hüftgurt verstellbar:Ja
Beinschlaufen verstellbar:Ja

6. Petzl Sitta

127,04  Auf Lager
5 new from 127,04€
Aktualisiert: 3. Oktober 2022 5:14

Beim Petzl Sitta handelt es sich um ein echtes Leichtgewicht, welches mit nur 240 g zu den leichtesten Modellen zählt. Wenn du auf der Suche nach einem leichten Klettergurt mit geringem Packmaß für unterwegs bist, dann solltest du dir dieses Modell genauer ansehen.

Der Gurt ist ideal für den Rucksack geeignet und der Hüftgurt sowie die Beinschlaufen lassen sich flexibel an die Körpermaße anpassen. Neben Nylon werden auch weitere hochwertige Materialien wie Polyamid, Polyester, EVA-Schaum, Polyurethan sowie hochfestes Polyethylen verwendet. Zudem ist der Gurt sehr flach und äußerst flexibel.

Die gesamte Verarbeitung wirkte auf uns sehr hochwertig und seine vier Materialschlaufen bieten ausreichend Platz. Am Anfang waren wir etwas skeptisch, da keine Polsterung vorhanden ist. Der Gurt hat uns jedoch positiv überzeugt, da er jederzeit bequem zu tragen war.

Wenn ihr ebenfalls wie wir beim Klettern Kraft sparen wollt, dann ist diese leichte Ausführung für euch eine hervorragende Wahl.

Produktdaten

Gewicht:240 g
Material:Nylon
Hüftgurt verstellbar:Ja
Beinschlaufen verstellbar:Ja

7. Arc’teryx AR-395a

 Ausverkauft
Aktualisiert: 3. Oktober 2022 5:14

Dieser Klettergurt ist speziell für Herren gedacht. Bevorzugt wird der Arc’teryx AR-395a zum Eisklettern oder für ähnliche extreme Anforderungen verwendet.

Durch die Warp Strength Technology bietet der Gurt eine optimale Bewegungsfreiheit sowie einen hohen Tragekomfort. Das Burly-Double-Weave-Material hält auch extremen Beanspruchungen Stand und ist besonders langlebig. Vor allem hat uns beim Testen das Verschleißwarnsystem in den Sicherungsschlaufen und Anseilpunkten gefallen.

Die Größe lässt sich am Hüftgurt sowie jeder Beinschlaufe schnell verstellen und auch die Passform hat uns überzeugt. Eine gute Druckverteilung zeichnet dieses Modell weiter aus. Auch an scharfem Fels hat uns das Material nie im Stich gelassen.

Trotz seines Gewichts von fast 400 g bietet der Gurt ein erstaunlich geringes Packmaß. Damit kann der Sportklettergurt auch in kleine Rucksäcke gepackt werden.

Mit dem AR-395a könnt ihr Performance und Komfort miteinander vereinen und erhaltet somit einen hervorragenden Klettergurt für schwierigste Klettersteige.

Produktdaten

Gewicht:395 g
Material:Burly-Double-Weave-Material
Hüftgurt verstellbar:Ja
Beinschlaufen verstellbar:Ja

8. Petzl Macchu

50,00  Auf Lager
9 new from 45,98€
Kostenloser Versand
Aktualisiert: 3. Oktober 2022 5:14

Wenn du einen zuverlässigen Klettergurt für Kinder suchst, dann legen wir dir den Macchu vom Hersteller Petzl sehr ans Herz. Er ist für ein Körpergewicht unter 40 kg gedacht und dazu noch sehr bequem gepolstert.

Unsere jungen Kletterer haben den Gurt mit unterschiedlicher Kleidung verwendet und die Passform war stets einwandfrei. Sowohl der Hüftgurt als auch die Beinschlaufen konnten im Klettergurt Test mühelos eingestellt werden.

Mit seinem Gewicht von 335 g wirkte der Gurt auf uns für Kinder zunächst schwer, allerdings stellte sich die Handhabung als sehr komfortabel heraus. Die Sicherungsschlaufe ist durch die abweichende Farbe vom Rest des Gurtes schnell zu erkennen, was die Sicherheit weiter erhöht hat.

Bei diesem Modell kann außerdem ein zusätzlicher Schulterträger angebracht werden.

Dank seiner hohen Zuverlässigkeit sowie sicheren Handhabung können wir den Klettergurt für Kinder absolut empfehlen.

Produktdaten

Gewicht:335 g
Material:Polyamid, Polyester, Eva-Schaum, Polyurethan
Hüftgurt verstellbar:Ja
Beinschlaufen verstellbar:Ja

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *